colorbar

colorbar

Bad Iburger Crosslauf 2019

Am 1. Dezember ist es wieder soweit – der Bad Iburger Crosslauf startet von der Hagenberghalle in den Freden. In insgesamt fünf Läufen können sich die Sportler der unterschiedlichen Altersklassen messen. Neben den Teilnehmern der Ossen-Cross Serie sind in diesem Jahr auch wieder zahlreiche Teilnehmer aus den Bad Iburger Schulen mit am Start. Natürlich kann jeder spontan entschlossene Läufer sich noch an der Tageskasse seine Teilnahme sichern. Der erste Lauf startet um 10.00 Uhr. 

letzte Ergebnisse vom Bad Iburger Crosslauf unter https://www.laufen-os.de/ergebnis

 

 


Tolles Finale in Bad Iburg

Der 2. Bad Iburger Crosslauf fand am 03.12.2017 statt.

Mit 334 Läufern war der letzte Lauf des L+T Ossencrosses sehr gut angenommen worden. In dem mit 186 Teilnehmern besetzten Hauptlauf war das örtliche Gymnasium mit einer großen Anzahl von Finishern vertreten. Sieger Langstrecke Frauen: 1. Anja Bitter - SC Melle 03 mit 28:40,4 Min.; 2. Britta Mergelmeyer - TV Georgsmarienhütte; 3. Ina Voß - Lahme Enten Osnabrück. Männer: 1. Jannik Seelhöfer - SC Melle 03 mit 22:00,7 Min.; 2. Dustin Karsch - Active Sportshop Osnabrück 3. Marius Hüpel - Active Sportshop Osnabrück Sieger Mittelstrecke Frauen: 1. Ann-Christin Opitz - SC Melle 03 mit 14:10,2 Min.; 2. Mathilde Perez LG Osnabrück; 3. Nicole Kraft LG Osnabrück Männer 1. Marvin Karsch - Active Sportshop Osnabrück mit 11:27,4 Min.; 2. Fabian Fiedler Osnabrück; 3. Nils Huhtakangas - LG Osnabrück. Der TV Bad Iburg dankt allen Teilnehmern, den zahlreichen Kuchenspendern und natürlich den vielen helfenden Händen.

Gruß Ansgar Bertermann

TV Bad Iburg

 

Der Bad Iburger Ossencross

Start und Ziel befinden sich auf dem Sportplatz an der Grundschule am Hagenberg. Die Streckenlängen beginnend mit den jüngsten Teilnehmern ab einer Länge von 1050 Meter bis hin zum Hauptlauf der Erwachsenden von 6700 Metern.

 Streckenverlauf in Bad Iburg

 

colorbar

nach oben